FAQ Hochzeitsfotografie
Mit welchen Kosten haben wir zu rechnen?
Ich berechne 230€ pro Stunde / Minimalaufwand: 3 Stunden
Was ist darin enthalten?
Ich finde es für beide Seiten sehr aufwändig, jedes Detail einzeln abzurechnen, daher biete ich einfach eine „All-Inclusive“ Stunde an. Entweder ihr bestimmt im Vorfeld ein festes Budget und ich gebe euch Bescheid, wenn dieses erreicht ist oder ich rechne im Nachhinein zusammen, wie lange ich vor Ort war.
In jeder gebuchten Stunde ist enthalten:
- Vorgespräch
- Anfahrtskosten
- Anfahrtszeit
- Equipment
- Logistik
- jeweils 30 Minuten Bildauswahl (es entstehen ca. 20 finalisierte Motive pro Stunde)
- jeweils 30 Minuten Nachbearbeitung
- sämtliche Nutzungsrechte
- ca. 45% Steuern und sonstige Abzüge
- Datenübertragung in Originalsauflösung (TIFF oder JPG) + Bildschirmauflösung
Wann und wie können wir mit den Fotos rechnen?
In der Regel versende ich die digitalen Daten spätestens 5-7 Werktage nach Einsatzdatum.
Filmst du auch?
Nein, aber gerne empfehle ich einen Kameramann aus Düsseldorf.
Wir haben bereits oft und erfolgreich zusammen gearbeitet.
Wie sieht es mit weiteren Nachbearbeitungswünschen aus?
Falls ihr gerne noch weitere Bilder nachbearbeitet haben möchtet, mache ich das bis zu einem gewissen Rahmen gerne. Falls es deutlich mehr sein sollte, mache ich euch vorab ein faires Angebot.
Was passiert, wenn du krank sein solltest?
Ich werde auch erscheinen, wenn ich eine Erkältung oder ähnliches haben sollte. Bei wirklich schwerwiegenden Gründen werde ich natürlich versuchen, einen guten Ersatz zu finden.
Bietest du einen Photobooth an?
Nein, leider nicht. Als Anbieter von zusätzlichen Leistungen kann ich nur "Frau-Immer-und-Herr-Ewig" empfehlen…

Bekommen wir auch die Originalbilder?
Nein, der Aufwand wäre leider deutlich höher. Falls Ihr ein Motiv aus einer bestimmten Szene vermisst, schicke ich euch gerne eine Übersicht und ihr sucht euch ein alternatives Motiv aus.
Werden die Bilder unserer Hochzeit veröffentlicht?
Um auf meiner Homepage oder Facebook/Instagram für mich zu werben, veröffentliche ich ab und an einige Hochzeitsbilder. Dies geschieht NUR nach Absprache mit euch und ist natürlich keine Pflicht.
Empfiehlst du einen bestimmten Zeitrahmen zum Fotografieren?
Das ist wirklich nur sehr individuell zu beantworten. Die einen möchten gerne bereits bei der Vorbereitung begleitet werden, anderen geht es eher um die „wichtigsten Punkte“. Generell würde ich empfehlen, nach Einbruch der Dunkelheit Zeit beim Fotografen einzusparen. Die üblichen „Party-Fotos“ können auch gut von den Gästen geschossen werden. Auch ein Photobooth bietet sich für lustige Schnappschüsse an.
Wo können wir Beispiele sehen?
Eine große Auswahl an Bildern und Beispielen bisheriger Hochzeiten findet ihr unter: http://simonthon.com/hochzeit
Bietes du ein Fotobuch an?
Das kann ich gerne machen. Um ehrlich zu sein, greifen aber hierbei die meisten Fotografen auf vorgefertigte Layouts zurück. Es würde sich daher eher lohnen, die finalisierten Fotos selber bei einem Anbieter hochzuladen. Falls ihr euch die Mühe sparen wollt, sagt gerne Bescheid, dann erstelle ich euch ein Angebot.
Wie erreichen wir dich?
Jederzeit gerne unter:
+49(0)177 7952159 oder info(at)simonthon.com
Sonstiges…
Ich fotografiere im Jahr maximal 10-15 Hochzeiten, so bewahre ich mir die große Freude an diesen „Jobs“.
Mein Ziel ist es, den Tag möglichst authentisch zu begleiten und die vielen, kleinen Momente einzufangen, die entstehen. Wenn es nach mir geht, unterbreche ich so gut wie nie oder versuche Situationen zu initiieren.
Beschreiben würde ich mich als sehr unkomplizierten und zuverlässigen Menschen.
Ich treffe mich gerne mit euch auf einen Kaffee, um euch kennenzulernen!
Back to Top